Men√ľ
 
Stationäre Hilfen

Heilpädagogische Tagesgruppe

Der AfJ e.V. Kinder- und Jugendhilfe Bremen sucht für die
Heilpädagogische Tagesgruppe  
auf der Erlebnisfarm Ohlenhof
zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine(n) Mitarbeiter(in)
für 30 Wochenstunden (zunächst befristet als Schwangerschaftsvertretung bis Oktober 2019, eine Weiterbeschäftigung ist gewünscht) 

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher(in), Heilpädagog(in), oder ein vorhandener Bachelor Abschluss in den Bereichen Soziale Arbeit oder Psychologie. 

In unserer Heilpädagogischen Tagesgruppe auf der Erlebnisfarm Ohlenhof betreuen wir zehn Kinder, die aufgrund schwieriger Familien- und Lebenssituationen einen besonderen Förder- und Entwicklungsbedarf aufweisen. 
Das weitläufige Farmgelände mit vielen Tieren bietet gute Entfaltungsmöglichkeiten und viel Platz für Bewegung und Spiel im Freien. 
Kern unserer Arbeit ist die soziale, emotionale und kognitive Förderung der Kinder. Wir setzen uns für ihre Integration in Familie, Schule und Gruppen ein. 
Dem sozialen Lernen, dem Einüben von Regeln und Grenzen kommt große Bedeutung zu. Wir bieten dafür verlässliche Strukturen.
Wir ermutigen die Kinder zu Selbstwahrnehmung und Selbstausdruck und sind zugewandte, vertrauensvolle Partner.

Mit den Eltern arbeiten wir intensiv zusammen und unterstützen sie in allen Fragen der Erziehung und des familiären Miteinanders. Der Verbleib der Kinder in der Familie, die Verbesserung der Erziehungsbedingungen in der Familie und die Sicherung des Kindeswohls sind dabei von zentraler Bedeutung. 

Unsere Teammitglieder haben verschiedene Ausbildungen (Sozial- und Behindertenpädagogik, Erzieher, Psychologie) sowie therapeutische und systemische Zusatzqualifikationen. 
Fachberatung, psychologische Diagnostik und regelmäßige Supervision gehören zu unseren fachlichen Standards. 

Die Arbeitszeiten verteilen sich auf einzelne, vollständige Tagesdienste, die von Montag bis Freitag zwischen 11 und 18:00 Uhr liegen. In den Schulferien liegen die Betreuungszeiten zwischen 9:00 und 14:00.
Die Vergütung richtet sich nach dem vorhandenen Abschluss.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung online an h.meer@afj-jugendhilfe.de. (Ausschließlich als PDF Dokument, andere Formate werden nicht geöffnet)

 Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Meer                                
(0176 / 1000 52 78) wenden.
 
AfJ e.V. Kinder- und Jugendhilfe Bremen
Fachliche Leitung  
Außer der Schleifmühle  55-61
28203 Bremen
 

 
scroll to top