Men√ľ
 

Stationäre Hilfen

Wir bieten Jugendlichen ein neues Zuhause.

  • Jugendwohnhäuser
  • Jugendwohngemeinschaften
  • Therapeutische Wohngruppe
  • Mobile Betreuung (MoB)
Es braucht ein gesch√ľtztes Haus, um sich frei bewegen zu k√∂nnen.

Teilstationäre Hilfen

  • Heilpädagogische Tagesgruppe (HPTG)
 

Projekte

  • STEEP (TM) - Frühe Hilfen für junge Familien
  • Familie im Stadtteil (FIS) - Präventive niederschwellige Hilfen im nachbarschaftlichen Kontext
  • Projekt FUGE - Hilfe für chronisch kranke Kinder und ihre Familien
  • Beratungsstelle für Kinder- Jugenddiabetes (BKJD)
 

Neue Wege gehen
Vertrauen entwickeln
Sicherheit finden

Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien

 
In jedem Kind, jedem Jugendlichen und jeder Familie steckt der Wille und die Fähigkeit, sich zu entwickeln. Wir alle wollen und können unser eigenes Leben gestalten und angemessene Verantwortung für uns selbst und andere übernehmen.
Mit Respekt, Aufmerksamkeit, Fachkompetenz und Lernoffenheit helfen wir, Hoffung, Zuversicht und das nötige Selbstvertrauen  zu wecken. Neue Wege bahnen wir gemeinsam - und erfahren, dass wir damit auch uns selbst entwickeln und lernen -  fachlich, persönlich und als Organisation.
"Der neue Weg ist anstrengend, aber es macht jetzt Spaß!" C.B.
 
"Ich konnte vorher nicht verstehen, was mein Kind von mir will."

Ambulante Hilfen

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Betreutes Jugendwohnen
  • Erziehungsbeistandschaften
  • Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung
  • Apartmentwohnen
  • Familienassistenz
"Das war schon eine gro√üe Hilfe. Der Haushalt und die Kinder waren mir komplett √ľber den Kopf gewachsen."

Jugendförderung

  • Erlebnisfarm Ohlenhof
 
 
scroll to top