TOP_MENU

Menü

Wir sind für Sie da

Huchtinger Heerstraße 6
28259 Bremen
 
Fon: 0421/583968
Fax: 0421/2474066
 
 
Julia Haller
Erziehungs- und Sozialwissenschaftlerin (B.A.)
j.haller@afj-jugendhilfe.de

 
Ina Spohr
Diplom-Sozialpädagogin
i.spohr@afj-jugendhilfe.de
 
 
 
Du brauchst Unterstützung, um dein Leben in Zukunft eigenständig zu gestalten?
Du kannst und willst noch nicht alleine wohnen, brauchst aber auch keine Rund-um-die-Uhr-Betreuung mehr? Dann bietet dir unser Apartmentwohnen genau den richtigen Rahmen.
 
Wir unterstützen die Bewohner_innen bei …
  • ihrer Persönlichkeitsentwicklung
  • der eigenverantwortlichen Lebensführung
  • der Entwicklung schulischer und beruflicher Perspektiven
  • dem Kontakt mit ihrer Herkunftsfamilie oder Pflegefamilie
  • der Vermittlung von Therapieangeboten
     
            
    In unserem Haus sind sechs Ein-Zimmer-Apartments mit Küchenzeile, Dusche und WC. An fünf Tagen in der Woche sind Betreuer_innen vor Ort. Die Bewohner_innen haben also in der Regel jemanden, mit dem sie über persönliche Belange sprechen können und der für sie da ist.
     
 

Diese Maßnahmen des SGB VIII setzen wir um

§ 34 Betreutes Jugendwohnen
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ohne Rufbereitschaft)
§ 30 Erziehungsbeistandschaft
§ 30 Clearing
§ 41 Hilfe junge Volljährige
§ 27 Individuelle Maßnahmen
  
 

Zielgruppe

Wir haben sechs Plätze für junge Menschen ab dem 17. Lebensjahr, …
  • die zur Schule gehen, eine Ausbildung machen (wollen) oder sich in einer Bildungs- oder Qualifizierungsmaßnahme befinden.
  • deren Lebenssituation von vielschichtigen Problemen bestimmt ist und die für sich eine positive Lebensperspektive erarbeiten möchten.
  • deren Erziehung und Entwicklung in ihrer Herkunftsfamilie/Pflegefamilie zurzeit nicht sichergestellt werden kann.
 
scroll to top